02. Juli 2019
Einführung der Meisterpflicht im Bestattungsgewerbe Presse-Konferenz mit Professor Dr. Dr. Tade Spranger vom 2. Juli 2019 bei der HWK Frankfurt Im Rahmen der Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD wurde u. a. die Wiedereinführung der Meisterpflicht beschlossen, soweit sie von den Gewerken gewünscht und andererseits mit dem Europa- und Verfassungsrecht vereinbar ist. Während es bei der aktuellen Diskussion vor allem um die Gewerke geht, die im Rahmen der Handwerksnovelle 2003 aus...
19. Juni 2019
Wolfgang Kramwinkel, Präsident des Arbeitgeberverbandes des Hessischen Handwerks - DIB-Geschäftsführer Hermann Hubing - Bernd Ehinger, Präsident des Hessischen Handwerks-tages - Volker Bouffier, Hessischer Ministerpräsident und Tarek Al-Wazir, Hessischer Wirtschaftsminister

13. Juni 2019
Angehörige befinden sich bei einem Trauerfall in einer Ausnahmesituation. Hier sollte der Bestatter einfühlsam und kompetent auf die Trauernden eingehen. Trauer- und Beratungsgespräche sollten Halt geben in dem Moment tiefer Trauer und Verzweiflung, Informieren über Möglichkeiten bei der Ausgestaltung von Trauerfeiern und Bestattungen, Aufklären über die erforderlichen Handlungen gegenüber Behörden und anderen Institutionen sowie Sicherheit und Zuversicht hinsichtlich eines...
28. Mai 2019
Aktuelles Seminar am 19. Juni 2019 Der Markt zeichnet sich durch stagnierende Preise und steigende Kosten bei wachsendem Wettbewerbsdruck aus. Das heißt für den Praktiker: Der sichere Umgang mit Zahlen wird bei Kalkulationen immer wichtiger. Auf der anderen Seite wird in einem Bestattungsunternehmen von jedem Mitarbeiter / jeder Mitarbeiterin ein hohes Maß an menschlicher Leistung erbracht, die jedoch selten entsprechend kalkuliert wird. Das DIB bietet aus diesem Grund ein Seminar an, in dem...

22. Mai 2019
Unsere Aktion 'JA zum Bestattermeister' findet prominente Unterstützer: Im Rahmen des Rheingauer Dialogs (v.l.n.r.): Wolfgang Kramwinkel, Präsident des Arbeitgeberverbandes des Hessischen Handwerks, DIB-Geschäftsführer Hermann Hubing, Bernd Ehinger, Präsident des Hessischen Handwerkstages, Volker Bouffier, Hessischer Ministerpräsident und der Hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir
08. Mai 2019
Sagen Sie JA' und unterstützen Sie die gemeinsamen Bemühungen des Bestattungsgewerbes zur Einführung einer Meisterpflicht ! Für mehr Qualität und Verbraucherschutz ! Der Meistertitel ist ein international anerkanntes Qualitätsversprechen an den Verbraucher und wir erleben gerade auf allen Ebenen auch im Umgang mit dem Toten die Forderung nach höheren Qualitätsstandards. Dies zeigt sich beispielhaft einerseits bei der neuen europäischen Bestattungsdienstleistungsnorm, aber auch bei der...

07. Mai 2019
Mit Blumen kann man Trauergefühlen eine Ausdrucksform geben. Anteilnahme und Verbundenheit mit den Verbliebenen zeigen und Trost spenden. Für Floristen ist es Sinn und Aufgabe Trauerschmuck so zu gestalten, dass er den Ansprüchen und Empfindungen gerecht wird. Das Deutsche Institut für Bestattungskultur bietet dazu aktuell ein Seminar an, in dem symbolische, außergewöhnliche und auch Standard-Floristik zu Bestattungen thematisiert werden. Für dieses Seminar werden auch noch kurzfristige...
03. Mai 2019
DIB – Fachbeirat Gold für Großkinsky, Kramer und Schlüter Silber für Kriese Am Anfang der diesjährigen DIB-Fachbeiratssitzung gab es die Goldene Ehrennadel von hessenTischler für die langjährigen Beiratsmitglieder Johannes Großkinsky, Eberhard Kramer und Joachim Schlüter; Peter Kriese erhielt diese Verbandehrung in Silber. In seiner Laudatio würdigte DIB-Geschäftsführer Hermann Hubing das langjährige Wirken der vier Beiratsmitglieder, die seit 2004 bzw. 2009 der...

29. April 2019
"Nach der Messe ist vor der Messe" sagte Hermann Hubing einen Tag nach den sehr erfolgreichen Bestattertagen am Freitag und Samstag und dem Publikumstag der PAX 2019 am Sonntag, in den Hessenhallen, in Gießen. Trotzdem schauen wir erst einmal zurück und haben unter https://www.dib-bestattungskultur.de/pax/ einen ausführlichen Bericht über die Bestattertage und die Messe für Bestattungskultur veröffentlicht. Auch wenn wir nicht alle Informationen und Eindrücke wiedergeben können, dürfte...
27. April 2019
Beim 1. Tag der PAX 2019 - der Messe für Bestattungskultur, stand der 14. Hessischen Bestattertag im Vordergrund. Berichte und Fotos dazu folgen noch. Erst einmal möchte ich Dich / euch mit einem kleinen fotografischen Messe-Rundgang dazu animieren, der Messe einen Besuch abzustatten. Insbesondere der Publikumstag, jetzt am Sonntag, zu dem die Messe von 9 bis 17 Uhr für alle geöffnet ist, verspricht ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Programm. Der Eintritt ist frei.

Mehr anzeigen