02. Dezember 2019
„Alea iacta est“ – die Würfel sind gefallen, wie es in der traditionell und doch in zweierlei Hinsicht unkorrekten Übersetzung des Zitats über das Überschreiten des Rubikons durch Gaius Julius Caesar heißt. Die sprichwörtlichen Würfel also sind gefallen und seit ein paar Wochen steht fest, für welche Gewerke es in Zukunft (wieder) eine Meisterpflicht geben wird.
16. November 2019
Bis zum 15. März 2020 läuft im Museum für Sepulkralkultur in Kassel die Ausstellungsreihe „LAMENTO I: Trauer und Tränen“, die sich dem kollektiven und individuellen Erleben der Trauer, des Verlusts und des Gedenkens widmet.

08. November 2019
Der Tod mitten im Leben. Das ist die Idee der Veranstaltungsreihe, die Juliane Uhl, Chefredakteurin der DRUNTER&DRÜBER, 2017 zum ersten Mal in Halle organisierte. Alle zwei Jahre wird eine andere Stadt zum Ort des Endlichkeitsfestivals der FUNUS Stiftung.
01. November 2019
Am 31. Oktober 2019 fand im Sozialpolitischen Ausschuss des rheinland-pfälzischen Landtages eine Anhörung zum Gesetzesentwurf der Fraktionen der SPD, FDP und B‘90/GRÜNE zur Änderung des Bestattungsgesetzes statt.

15. Oktober 2019
Mit einem „Frühbucherrabatt“ machte ein Bestattungsinstitut Werbung für seine Online-Services und wollte damit nach eigener Aussage auf das wichtige Thema der Bestattungsvorsorge aufmerksam machen.
10. September 2019
Starke Konkurrenz spornt Peter Kriese an ... Auf je 500 Einwohner ein Bestatter – selten hatten die Mitglieder der Erfahrungsgruppe eine ähnlich schwierige Konkurrenzsituation wie bei Peter Kriese in Lauterecken vorgefunden

10. September 2019
Bestattungshaus auf drei Etagen ... Gastgeber des vierten Treffens der Erfahrungsaustauschgruppe Ia der Bestatter war diesmal das Bestattungshaus Birrenbach in Linz.
08. August 2019
Nach einigen Terminänderungen, um Überschneidungen zu vermeiden, bleibt nun doch der ursprünglich geplante Termin am 21. März 2020 für die 15. Hessischen Bestattertage in Bad Wildungen bestehen. Nähere Infos gibt es dann zu gegebenem Zeitpunkt. Anmeldungen werden aber schon jetzt entgegen genommen, unter info@dib-bestattungskultur.de

08. August 2019
05. August 2019
Ärztliche Leichenschau Mehr Geld für vorläufige und eingehende Leichenschau Die seit 1996 geltende Vergütung für die Leichenschau soll ab 2020 deutlich angehoben werden. Das Bundeskabinett hat jüngst den „Entwurf einer Fünften Verordnung der Gebührenordnung für Ärzte“ verabschiedet, die eine Erhöhung des Regelsatzes nach GOÄ von derzeit bis zu 34 Euro auf nunmehr rd. 111 € für die vorläufige und rd. 166 € für die eingehende Leichenschau vorsieht. Darüber hinaus können...

Mehr anzeigen